Weiterbildung: Sachkundenachweis nach §11 Landeshundegesetz

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich ein weiteres Ziel für 2015 in die Tag umgesetzt und habe den Sachkundenachweis – oder auch „Hundeführerschein“ – abgelegt. Das Ganze natürlich bisweilen ohne einen eigenen Hund.

Dafür genutzt habe ich lediglich ein Buch vom VDH, das Internet sowie meine bisherige Erfahrung.

Damit reiht sich dieses Ziel ein in mein Portfolio um irgendwann von jedem zweiten Hundebesitzer begrüßt zu werden. Ziel soll sein meine „Hundefotografie“ auch auf zwischenmenschlicher Ebene auf ein neues Level zu heben.

Im Bereich der Weiterbildung geht es dann erst mal weiter mit meinem Praktikum bei der Hundeschule AMS und im März dann mit der Ausbildung zum Systemhundberater nach SDTS.

Da es für mich noch ein weiteres Leben zu führen gilt, werde ich mich zwischendrin auch auf andere Weiterbildungen konzentrieren müssen. Dennoch versuche ich hinsichtlich meines Energiemanagements ein baldiges Einsetzen dieser neuen Erkenntnisse.

Sachkundenachweis

Source: bodemotion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.