Zeitraffer – Sessel polstern und neu beziehen

Heute habe ich wieder ein tolles Video für euch. Es geht darum die Arbeit einer Polsterei auf eine sehr intime Art und Weise zu zeigen. Nämlich direkt bei der Arbeit. Quasi ungeschönt und ohne rosa Brille.

Dabei handelt es sich um einen Auftrag der mich erreicht hat. Die Polsterei Mühlbauer aus Iserlohn bei Unna wollte etwas haben, dass dem Kunden die Arbeit zeigt, welche in der Aufbereitung eines Möbels steckt. Zusammen entschied man sich für keine der 0815 professionellen Lösungen, bei der nach Drehbuch agiert wird. Gemeinsam gingen wir den Weg, dass es meine Aufgabe war die Mittel und Möglichkeiten zu stellen und die der Polsterei mit dem vermittelten wissen an die Umsetzung zu gehen.

Herausgekommen ist dieses tolle Video, dass den Werdegang zeigt, den ein alter und rustikaler Sessel hinlegt wenn es an die Aufbereitung geht. 

Viel Spaß beim schauen!

 

Source: bodemotion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.